Gerstlauer Amusement Rides Logo

Wir 01

Wir gratulieren Matthias Wiedemann!

← Zurück zum News-Archiv

News: Wir gratulieren Matthias Wiedemann!

Datum: 02.03.2021
Matthias Wiedemann ist bester Azubi 2020/2021 aus Neu-Ulm und Günzburg als Elektroniker für Betriebstechnik.

Die Gerstlauer Amusement Rides GmbH blickt nun seit Jahren auf eine erfolgreiche Ausbildung von Elektronikern, Metallbauern, Fahrzeuglackierern und Produktdesignern zurück. "Die qualitativ gute Ausbildung liegt uns am Herzen, da wir insbesondere in Zeiten des Fachkräftemangels unseren Personalbedarf möglichst aus eigenen Mitarbeitern decken wollen und müssen", erklärt Erwin Haider, zuständig für die Ausbildung.

Matthias Wiedemann (Mitte) hat im Prüfungsjahr 2020/2021 die IHK-Abschlussprüfung als Elektroniker für Betriebstechnik abgelegt. Bei der IHK Westschwaben wurde er als Prüfungsbester im Bereich Schalt- und Steuerungsanlagen in den Landkreisen Neu-Ulm und Günzburg ausgezeichnet. Wiedemann absolviert derzeit das Verbundstudium Elektrotechnik. Es beinhaltet eine Berufsausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik, die mit dem Facharbeiterbrief der Industrie- und Handelskammer abschließt, sowie ein Bachelorstudium zum Bachelor of Engineering (m/w) Elektrotechnik an der FH Augsburg in einer Gesamtausbildungszeit von 4,5 Jahren. 

M W

 

Sehr erfreut zeigten sich Dominik Miller (Leiter Elektrotechnik - links) und Erwin Haider (Ausbildungsverantwortlicher - rechts) der Gerstlauer Amusement Rides GmbH aus Münsterhausen. Sie gratulierten zu dieser Auszeichnung und wünschten ihm weiterhin viel Erfolg und Spaß beim Studium. Beide überreichten Matthias Wiedemann einen Gutschein als Geschenk für die besondere Leistung 

Wer sich für einen Ausbildungsberuf interessiert, kann sich jetzt unter personal@gerstlauer-rides.de für 2021 bewerben. Weitere Infos unter: www.gerstlauer-rides.de/karriere

Menü