Gerstlauer Amusement Rides Logo

H11FChapa03.jpg
H11FChapa01.jpg
H11FChapa02.jpg
H11FChapa03.jpg
Familien-Achterbahn

Schlange von Midgard

HANSA-PARK Sierksdorf, Deutschland

Broschüre

Referenzliste

Erleben Sie nach dem Euro-Fighter „Fluch von Novgorod“ nun bereits das nächste Achterbahnabenteuer von Gerstlauer Amusement Rides im HANSA-PARK. Diesmal richtet sich die aufregende Fahrt an die ganze Familie und erzählt die spannende Geschichte zweier Wikingerkinder. Die beiden machen sich mit einem Drachenschiff auf eine turbulente Reise durch nordische Häuser und über einen See, in dem die sagenumwobene „Schlange von Midgard“ hausen soll.

Auf dieser Achterbahn kommt erstmals ein völlig neues Zugkonzept von Gerstlauer Amusement Rides zum Einsatz. Der zwölfsitzige Zug wurde komplett neu konstruiert und erlaubt es, Kinder bereits ab einer Körpergröße von nur einem Meter auf die magische Reise mitzunehmen. Mit modernsten Sicherheitstechnologien, wie Sitzschalen mit getrennten Sicherheitsbügeln und Bügelüberwachung, einem wetterunabhängigen Transport per Kettenlift, sowie ausfallsichere Wirbelstrombremsen, braucht sich diese Familienachterbahnen nicht vor den größeren Anlagen von Gerstlauer Amusement Rides verstecken.

Auf was warten Sie noch? Steigen Sie in das wunderschön gestaltete Drachenschiff und lassen Sie sich ab Frühjahr 2011 von der „Schlange von Midgard“ in die Sagenwelt der Wikinger entführen.

Technische Daten

Breite ~ 44 m
Tiefe ~ 36 m
Höhe ~ 10 m
Schienenlänge ~ 200 m
Spurbreite 800 mm
Geschwindigkeit ~ 45 km/h
Inversionen 0
Züge  1 Zug mit 6 Fahrzeugen (je 2 Personen)
Elektrischer Anschlusswert ~ 60 kW
Menü